Selbstbewusstsein, Selbstwert, Selbstsicherheit

„Ok, ich überwinde jetzt mal meine Hemmungen und mache ein Video von mir“.
Gerade letzte Woche in einer Challenge auf Facebook gelesen. Und was passiert? Der eigenen Kommentar unten drunter „Das ist noch ganz schrecklich – ich weiß. Ich gelobe Besserung oder lasse es ganz“.
Mich traf fast der Schlag. Wie kann man sich selbst nur so demontieren?
Ganz einfach geht das: in dem man immer das Gefühl hat, nicht gut genug zu sein.

Woher Das Kommt? Minimales Selbstbewusstsein.
So. Und jetzt sag nicht, Du kennst das nicht selbst. Oder kennst nicht zumindest jemanden, der jemanden kennt …
Also ich kenne das auch.
Selbst, wenn ich das seit vielen Jahren nicht mehr habe, aber ich bin in meiner Jugend nicht gerade auf Selbstbewusstsein programmiert worden. Eher, ähhh, sagen wir … das Gegenteil.
Ich habe meine mühsamen Wege da raus genommen. Und natürlich habe ich es geschafft, wie viele andere auch. Und wie Du es auch schaffen kannst.

Lerne Von Anderen!
Das Entscheidende ist, Du brauchst nicht dieselben Fehler zu machen, die ich gemacht habe.
Denn ich habe mir mal die Mühe gemacht, wirklich aufzuschlüsseln, wie man sein Selbstbewusstsein stärken kann. Das hilft Dir, die Abkürzung zu nehmen und wirklich etwas aus Deinem Leben zu machen.
Ich habe genau geschaut, was das für Faktoren sind, die mir immer mehr Sicherheit geben, mir helfen, stark und authentisch aufzutreten und zu wirken. Mit mir selbst eins zu sein und im Reinen.

Selbstsicheres Auftreten Kann Man Lernen
Ich bin seit sehr vielen Jahren Coach. Ich war erfolgreich als Schauspielerin, als Sprecherin für Funk und TV und berate heute Spitzen-Führungskräfte. Ich habe viel gelernt und inzwischen auch viel weiterzugeben.
Gerade, was sicheres Auftreten angeht. Was Stärkung des Selbstbewusstseins angeht.
Kannst Du Dir vorstellen, was geschieht, wenn eine hohe Führungskraft strauchelt, aufgrund zu geringen Selbstwertgefühls? Eben.

Kannst Du “NEIN” Sagen?
Und was ist mit Dir? Kannst Du immer „Nein“ sagen, wenn es angebracht ist? Kannst Du Dich durchsetzen, und dennoch freundlich bleiben? Bist Du ausstrahlungsstark und authentisch, wenn es darum geht, an die Spitze zu kommen? Dich zu zeigen? Dein Ding zu machen?
Oder hältst Du Dich im entscheidenden Moment zurück, gibst klein bei, setzt Dich nicht durch und ärgerst Dich anschließend? Machst Dir auch noch Vorwürfe?
Wenn Dein Selbstbewusstsein noch ein Upgrade gebrauchen kann, habe ich hier 10 Tipps, die Dir helfen:

10 Tipps für Selbstbewusste Ausstrahlung