20160722_160609_resizedLeckerleckerschmecker!

Handtellergroße American Cookies! Wer kann da widerstehen?

Mein kleiner Mensch mag die nicht nur in der kalten Jahreszeit, ich backe sie fast jedes Wochenende. Und das Rezept kommt so gut an, dass sie sogar welche zum Geburtstag wollte – statt Muffins. Na, dann möchte ich Euch dieses einfache und so leckere Rezept nicht vorenthalten!

 

125g Butter

125g Zucker

5 Päckchen Vanillin

Prise Salz

ein Ei (L)

180g Mehl

entweder 1,5 Tafeln Schokolade oder ein Paket (ca 125g) Schokostücke zum Backen

1/2 Backpulver

1/2 TL Natron

20160722_154951_resized

Und so geht’s:
Backofen auf 170 Grad (Umluft) vorheizen.

Butter, Zucker, Salz und Ei schaumig schlagen, dann Mehl und den Rest dazu, dann die Schokostücke.

Wer möchte, kann auch noch Backkakao dazugeben, dann sind es Schokokekse 😉

Auf ein Backblech mit Backpapier mit einem Löffel Portionen abteilen (ca maximal 8 Kekse pro Blech… die gehen auf!)

Dann in den Backofen bei 170 Grad ca 12 Minuten.

Dann abkühlen lassen. Müssten eigentlich 2-3 Wochen in einer Dose haltbar sein.. aber einen Test konnte ich nicht wirklich beenden. Schon der Duft ist zu verführerisch.

Guten Appetit!

20160722_160533_resized